Eike and friends
Home Links Eike and friends Interesse Musiktitel Fotoalbum Radsport

 

Hier geht es um Musik mit verschiedenen Formationen. Es gibt auch ein paar Titel zum anhören. Ich finde, dass diese Titel trotz einiger Fehler einen gewissen Reiz haben. Auf jeden Fall sind sie ohne tontechnische Tricks aufgenommen und man spürt unsere Freude an der Musik.  

 

Whisky and Cleanhead (Blues, Boogie and Folk)

 

  1. Gitarre und Gesang: Walter Weber  "Whisky"

  2. Gitarre und Gesang: Eike Wüstenberg sen.  "Cleanhead"

 

 

Bei Auftritten mit Walter Weber in Kneipen und bei privaten und öffentlichen Festen habe ich meine Kenntnis des Blues vertiefen können und viel von seiner authentischen  Interpretation lernen können. Vorbilder, die uns beeinflussten, waren für Walter Lightnin' Hopkins und für mich Snooks Eaglin. Walter hat durch Familie und Beruf zuletzt weniger Zeit gehabt. Wir stehen aber noch in Verbindung und treten gerne zusammen auf. 1987 haben wir bei mir zu Hause einige Tonbandaufnahmen gemacht und eine Kassette zusammengestellt.  Einige Titel davon sind hier zu hören.

 

Boogie in the dark.mp3

Folsom Prison Blues

Hoochie Coochie Man.mp3

It keeps raining

J.B.Lenoir

Me and Bobby Mc Ghee

Midnight Special.mp3

One black rat

Route 66.mp3

Sunnyland.mp3

 

 

 

Eike Wüstenberg-Duo (Blues, Swing, Chanson)

 

  1. Gitarre und Gesang: Eike Wüstenberg jun.

  2. Gitarre und Gesang: Eike Wüstenberg sen. Gäste: Henning Kurz, Walter Weber und andere

 

 

 

 

 

 

Eike and friends (Blues, Swing, Rock, Folk)

 

  1. Gitarre und Gesang: Eike Wüstenberg jun.

  2. Gitarre und Gesang: Eike Wüstenberg sen.

  3. Bass: Randy Ritz

  4. Schlagzeug: Rolf Schramm (auch: Michael Thonet und Franz Schmidt)

 

 

Lifemitschnitte (kleiner Kassettenrecorder) von einem Auftritt  im Nov. 2001 mit Franz Schmitt am Schlagzeug.

 

San-Ho-Zay

Killing floor

As time goes by.mp3

 

 

 

Saarbrücker Zickenjazzband (Swing, Blues)

 

 

  1. Gitarre und Gesang: Eike Wüstenberg sen.

  2. Klarinette und Saxophon: Werner Becker

  3. Piano: Dr. Ottokar Jaenicke

  4. Waschbrett: Rolf Schramm

 

 

Hier einige Musiktitel, die wir - das heißt die Saarbrücker Zickenjazzband  - 1978 in Schweich auf einem Festival gespielt haben und die mit einem kleinen Kassettenrekorder mitgeschnitten wurden. Ich möchte besonders auf das Waschbrett von Rolf Schramm und das  rhythmische Piano von Dr. Ottokar Jaenicke hinweisen. Das Piano wird seit 2013 von Klaus John gespielt. Auch ist mein Sohn seit dieser Zeit mit von der Partie. Das hat zu einer Erweiterung des Programmes in Richtung Blues und Boogie geführt.

 

I love you because

Just a closer walk with thee

Saarbruecker Suppenblues live

Some of these days

Sweet Georgia Brown

Sweet Sue

Yes Sir

 

 

Honeysuckle rose

Dies ist ein Kassettenmitschnitt des Titels "Honeysuckle Rose" aus 1976 bei einem Auftritt der Saarbrücker Zickenjazzband  in der Steckdose, einem legendären Lokal in Saarbrücken, in dem Musiker im wesentlichen für Getränke und Essen ihre Musik spielen konnten.